Sub-Ohm

Von Sub Ohm spricht man, wenn die Heizspule einen Widerstand unter 1,0 Ohm hat. Je geringer der Widerstand der Heizwendel ist, desto mehr Strom fließt bzw. desto schneller erhitzt sich der Verdampferkopf. Dies führt zu einer intensiveren Dampfbildung und zu einem besseren Geschmack, weshalb oft Lungendampfer Sub-Ohm E-Zigaretten verwenden.

Weiter zum Lexikon