Sonderangebote

Information

Nikotinshots Es gibt 3 Artikel.

Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln

Nikotinshots

Nikotinshots – das sind kleine 10ml Fläschchen mit hochdosierter, nikotinhaltiger Flüssigkeit. Sie dienen dazu, Liquid-Basen oder Liquids mit Nikotin zu versetzen. Mit unseren Shots ist das Selbstmischen von nikotinhaltigen Basen für Ihr Lieblings-Liquid nur ein Kinderspiel. Die Nikotinshots werden natürlich in TPD2 konformen 10ml Flaschen mit einer feinen Dosierspitze geliefert. Wählen Sie einfach das von Ihnen bevorzugte VG/PG Mischungsverhältnis des Nikotinshots aus und geben Sie diesen einer 0mg/ml Liquid-Base hinzu. Auf diesem einfachen Weg kreieren Sie eine nikotinhaltige Base mit Ihrer ganz individuellen Nikotinstärke.

Nikotinshots - welche Nikotinstärke?

Wenn Sie Ihre Liquids selber mischen und Nikotin hinzufügen möchten, dann dosieren Sie das Nikotin zu Anfang lieber etwas geringer und tasten Sie sich langsam heran, um die perfekte Nikotin-Dosis zu treffen. Natürlich können Sie zum Berechnen der Nikotinstärke auch gerne unseren kostenlosen Liquidrechner nutzen. Gerade bei den Nikotinshots ist es sehr wichtig, auf die korrekte Dosierung zu achten, aber mit dem richtigen Mischzubehör und ein bisschen Geduld ist das Selbstmischen ganz einfach und keine Zauberei.

Es gibt viele verschiedene Shortfill Liquids und Vorlieben hinsichtlich des Mischungsverhältnisses von PG und VG beim Selbermischen. Daher bieten wir die Nikotinshots in verschiedenen Mischungsverhältnissen an. Zum Beispiel mit 50/50 VG/PG oder 70/30 VG/PG. Aber auch für Dampfer, die Ihr Liquid einfach nur verdünnen möchten, um das Aroma zu mildern, haben wir extra Nikotinshots von EHB Liquid in unterschiedlichen Nikotinstärken zu einem unschlagbaren Preis in unserem Sortiment.

Was brauchen Sie neben den Nikotinshots noch?

Selbstgemischte eLiquids weisen genau die gleichen Inhaltsstoffe auf wie handelsübliche Liquids auch. Nur mit dem feinen Unterschied, dass Sie beim Selbermischen Ihres Liquids die einzelnen Komponenten wesentlich individueller dosieren können - für den ganz individuellen Geschmackskick eben. Neben den Nikotinshots brauchen Sie noch eine nikotinfreie Liquid-Base sowie passende Aromen und dann steht dem selbstgemischten Liquid nichts mehr im Wege.

Nikotinshots oder Nikotinsalz?

Mit dem Nikotinsalz wurde von der Industrie eine neue Form des Stoffs entwickelt, der sich einerseits kaum geschmacklich auswirkt und sich andererseits vom Körper noch schneller aufnehmen lässt. Es soll die Blut-Hirn-Schranke schneller durchdringen und somit für eine bessere Nikotinaufnahme im Körper sorgen. Speziell für den Dampferbereich hergestellt, schreibt man dem Nikotinsalz ein angenehmeres Dampfempfinden zu. Nikotinsalz soll im Gegensatz zu den Nikotinshots weniger im Rachenraum kratzen und zu einer wesentlichen Verbesserung des Geschmacks von Aromen und Liquids führen, da das Salz keinen Eigengeschmack aufweist.

Vorteile des Nikotinsalzes

  • Selbst bei hohen Nikotinanteilen ist der Flash gering, was weniger Kratzen im Hals verursacht.
  • Nikotinsalz hält sich länger im Liquid, somit erhöht sich die Lagerfähigkeit.
  • Es gibt keinerlei Einbußen im Geschmack, wenn der Nikotingehalt erhöht wird.

Nachteile des Nikotinsalzes

  • Man kann zu schnell zu viel Nikotin zu sich nehmen, da man eventuell durch den fehlenden Flash irritiert ist.
  • Bei Überdosis kommt es möglicherweise zu Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit.
  • Das fehlende Gefühl von "Rauch" im Hals und oberen Brustbereich kann für viele Dampfer nachteilig sein.

WICHTIG: Hierzu liegen bis dato noch keine aussagekräftigen wissenschaftlichen Studien vor!

Falls Sie noch weitere Fragen zu den Nikotinshots haben sollten, hilft Ihnen unser Support gerne via E-Mail oder telefonisch weiter. Suchen Sie sich doch Ihren passenden Nikotinshot oder Ihr bevorzugtes Nikotinsalz aus und kaufen Sie Ihren Shot einfach, günstig und ohne Risiko in unserem Online Shop!

Weitere Informationen zu unserem Shop shopezigaretten.de